Was kostet eine neue Webseite oder Homepage?

Was kostet eine neue Webseite oder Homepage?

Das ist häufig die erste Frage, die ich noch vor Beginn eines Beratungsgesprächs gestellt bekomme. Die richtige Antwort kann hier nur lauten: „Das kommt darauf an“. Denn bei einem seriösen Anbieter sollten Sie keinen individuellen Preis genannt bekommen, bevor er nicht mit Ihnen Ihre Anforderungen und Wünsche besprochen hat. Denn nur auf Basis dessen kann man einschätzen, wie viel Aufwand mit der Erstellung der Webseite verbunden sein wird, welche technischen Mittel dazu notwendig sein werden usw.. Stellen Sie sich einmal vor, Sie möchten sich einen neuen Fernseher kaufen. Dann überlegen Sie sicherlich, wie groß der Fernseher sein soll und was er können soll. Möchten Sie 3D-Filme gucken oder ein besonders scharfes Bild? Soll er an der Wand hängen oder auf einem Schrank stehen? Soll es vielleicht eine bestimmte Marke sein oder haben Sie ein bestimmtes Budget? D. h. Sie machen sich – vielleicht auch im Gespräch mit dem Verkäufer im Elektromarkt – Gedanken darüber, was Sie haben möchten. Anhand dessen entscheidet sich dann, welches konkrete Modell das richtige für Sie ist.

webseite-kosten-preise-beratung-grevenbroich-neuss

So ähnlich funktioniert es bei der Erstellung einer neuen Webseite auch. Im Beratungsgespräch finden wir gemeinsam heraus, was das richtige für Sie und Ihr Unternehmen ist. Nach dem Gespräch kann ich Ihnen dann auch die Frage beantworten: „Was kostet eine neue Webseite?“ bzw. „Was kostet Ihre neue Webseite?“. Denn Ihre Webseite wird individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sein. Sie ist einzigartig und ein Teil Ihres Unternehmensauftritts. Selbstverständlich ist das erste Beratungsgespräch kostenfrei. Im Elektromarkt verlangt der Verkäufer ja auch kein Geld für seine Beratung.

Vielleicht stellen Sie dann auch fest, dass eine neue Webseite gar nicht so teuer ist, wie Sie vor unserem Gespräch gedacht haben. Oder Sie stellen fest, dass eine neue Webseite Ihr gesamtes Werbebudget schonen kann. Kleine und mittelständische Unternehmen investieren häufig Woche für Woche in Anzeigen bei regionalen Stadtanzeigern. Auf die Dauer kommt da eine ganz schöne Summe zusammen. Evtl. könnte man aber schon für einen Teil des Geldes eine neue Webseite erstellen lassen, mit der man dauerhaft präsent ist und nicht Woche für Woche wieder Geld investieren muss. Außerdem kann man auf der Webseite viel umfangreichere Informationen über das eigene Unternehmen präsentieren und der Kunde kann direkt Kontakt aufnehmen. So könnte man auch Zeitungsanzeigen verkleinern und für weitere Informationen auf die Webseite verweisen. Auch das schont auf Dauer das Budget.

Nehmen Sie einfach Kontakt auf. Gemeinsam finden wir heraus, was zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt. Als kleine, flexible Agentur stellen wir uns auf Sie ein, auch bei kleinen Aufträgen und kleinem Budget.

2018-05-04T18:27:20+00:0022.06.2015|Allgemein, Webdesign|Kommentare deaktiviert für Was kostet eine neue Webseite oder Homepage?